Hotels im Disneyland Paris

Das Disneyland Hotel

Das Disneyland® Hotel bildet nicht nur den prunkvollen Eingang zum Disneyland Park. Im einzigen 5 Sterne Hotel des Resorts werden auch kleine und große royale Träume wahr. Nagelneu renoviert feierte es am 25.01.2024 seine Wiedereröffnung! Wir konnten schonmal reinschnuppern und haben auf dieser Seite alle wichtigen Infos rund um das Disneyland Hotel für euch!

E ndlich hat das Warten ein Ende. Die Wiedereröffnung des Disneyland® Hotel hat am 25.01.2024 stattgefunden. Auch die Freigabe für die Buchungen bis März 2025 ist bereits erfolgt, so dass ihr das Hotel und euren Wunschzeitraum sichern könnt. Wir waren am Tag der Eröffnung für euch vor Ort und haben beide Restaurants ausprobiert! Alles was sonst noch wichtig und bekannt ist, findet ihr auf dieser Seite!

Disneyland Hotel Logo

Die Highlights:


Wiedereröffnung am 25.01.2024!

  • Fünf Sterne Luxus Hotel
  • Prinzessinnen Thema
  • Ideal für Familien
  • Perfekte Lage direkt am Eingang zum Disneyland Park
  • 5 Minuten Fußweg zum Walt Disney Studios Park
  • Schwimmbad & Spa

Übersicht der Disneyland Paris Hotels

Wir können euch aber jetzt schon versprechen: Das lange Warten und die umfangreichen Baumaßnahmen haben sich gelohnt. Denn das Disneyland Hotel wurde nicht einfach nur saniert und modernisiert! Seit seiner Wiedereröffnung hat das Disneyland Hotel ein passendes Märchen- Thema im Stile der Disney Prinzessinnen erhalten. Auch dazu gab es bereits im Vorfeld einige Einblicke und Konzept-Zeichnungen, die wir euch weiter unten zeigen dürfen. Wir konnten es daher kaum erwarten, selbst einen Blick in das neue Hotel zu werfen und vor allem auch, die beiden Restaurants auszuprobieren.

Falls ihr auf der Suche nach einem günstigeren Hotel im Disneyland Paris seid, dann schaut doch mal in unserer Übersicht der Disneyland Paris Hotels vorbei! Dort stellen wir euch die übrigen Hotels sowie einige Partnerhotels vor, die wir empfehlen können.

Tipp: Viele weitere Tipps und Infos bekommt ihr auch in unserer Facebook-Gruppe!

M an könnte auch sagen, am Disneyland Hotel führt kein Weg vorbei. Und das stimmt auch, denn wollt ihr den Disneyland Park betreten, müsst ihr quasi zuerst einmal durch das Hotel hindurch. Bereits bei der Abfahrt von der Autobahn sind die Turmspitzen des wunderschönen Gebäudes sichtbar. Durch die vor dem Hotel gelegenen Fantasia- Gardens gelangt ihr schließlich direkt vor das Disneyland Hotel. Dessen Erdgeschoss bildet quasi den Durchgang zum Park.

Durch seine verspielte und märchenhafte Fassade stimmt dieses Schmuckstück die Besucher bereits passend auf den Park ein. Der Eingang zur Lobby und zur Rezeption befindet sich dabei im rechten Flügel des Gebäudes.

In insgesamt 487 Zimmern und Suiten erwartet euch ein royaler Traum.

Disneyland® Hotel: Ein paar Bilder der Renovierung

Disneyland® Hotel: Die Lage

E igentlich reicht hier ein kurzes Wort: Ideal! Denn näher an den beiden Disney Parks könnt ihr nun wirklich nicht wohnen. Das Disneyland Hotel liegt direkt am Eingang zum Disneyland Park. Zu den Walt Disney Studios seid ihr ebenfalls nur wenige Minuten zu Fuß unterwegs. Logisch also, dass es hier keinen Shuttlebus gibt! Wer sich zwischendurch also mal eine Pause auf dem Zimmer gönnen oder im Wellness- Bereich entspannen und verwöhnen lassen möchte, für den ist das Disneyland Hotel daher die erste Wahl. Das gilt erstrecht für Gäste des Castle Club, weil ihr durch den kurzen Fußweg auch die "Tea Time" am Nachmittag perfekt nutzen könnt.

Das Hotel liegt auch nur wenige Minuten vom Bahnhof entfernt, falls ihr mit dem Zug anreist. Wie die übrigen Hotels ist es auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen über die Autobahn A4. Zum nahe gelegenen Val d' Europe mit dem Einkaufscenter, Tankstelle und Restaurants sind es ebenfalls nur wenige Minuten mit dem Auto.

Das Disneyland Hotel liegt zentral am Parkeingang

Disneyland® Hotel: Ausstattung

W ie in anderen Disney Hotels üblich, bietet auch das Disneyland Hotel Zimmer mit Schlafmöglichkeiten für bis zu vier Personen. In den insgesamt 346 Superior Zimmern findet ihr auf bis zu 40 Quadratmetern zwei Doppelbetten vor. Diese Zimmer sind thematisch nach elf Disney Trickfilmen gestaltet, wie zum Beispiel "Cinderella", "Arielle" oder "Die Schöne und das Biest". Das jeweilige Märchen findet sich in vielen Elementen in den Zimmern wieder. So zum Beispiel auch ein magischer Spiegel, der sich bei Bedarf in einen Fernseher verwandelt. Und in einer kleinen Schmuckschatulle findet ihr alle Utensilien für einen Kaffee oder Tee zwischendurch.

Neben diesen Standardzimmern bietet das Disneyland Hotel 82 Deluxe-Zimmer, eine völlig neue Zimmerkategorie in Disneyland Paris. Diese empfangen euch mit gehobenem Komfort und einigen magischen Extras. Das "Magical Bedtime Ritual" ist so eine Besonderheit, bei der ihr abends vor dem Schlafengehen die schönsten Momente aus den Disney Filmen direkt über dem Bett miterleben könnt. Auch ein Extra- Empfang und Concierge Service sowie der "Deluxe Salon" gehören hier zum Leistungsumfang. Für Gäste der Deluxe Zimmer ist das Frühstück in der Deluxe Lounge mit Blick auf die Fantasia Gardens inklusive. Damit sind die Deluxe Zimmer ein Zwischenschritt vor dem Castle Club.

Wenn ihr es noch gehobener möchtet, dann sind die 41 Zimmer im „Castle Club“ vielleicht genau das Richtige für euch. Dieses "Hotel im Hotel" verspricht das ultimative Disney Erlebnis. Eigener Check-In, Concierge, Lounge für Frühstück und Snacks und sogar einen eigenen Aufzug, der euch vom Castle Club direkt vor die Tore des Parks bringt. Mehr Disney Magie geht eigentlich kaum noch. Als Gäste im Castle Club habt ihr das Frühstück mit Disney Figurien in der Castle Lounge mit Blick auf den Disneyland Park inklusive. Wenn ihr es dann noch edler wollt - und das nötige Kleingeld mitbringt - stehen euch im Disneyland Hotel 16 Signature Suiten, eine Princely Suite und eine Royal Suite zur Verfügung.

Eines der Highlights im Disneyland Hotel ist ohne Zweifel die große Lobby mit ihrem imposanten Kronleuchter aus Glas, der das Dornröschen- Schloss nachbildet. Viele Handwerker und Künstler haben hier mitgeholfen und einen Saal erschaffen, der einer Bibliothek in einem großen Schloss nachempfunden ist. Neben der beeindruckenden Optik steht auch Unterhaltung auf dem Programm: Beim Betreten des Hotels werdet ihr in bester Tradition von einem "Royal Greeter" begrüßt. Ein stimmungsvoller Auftakt für euren Aufenthalt im Disneyland Hotel!

Daneben lässt sich regelmäßig ein Comedy- Duo blicken und führt kleine Animations- Stücke aus Disney Filmen auf. Die beiden stimmen euch zum Beispiel auf die Ankunft von Cinderella ein, die dann anschließend - wie im Film - die Treppe herunterschreitet. Ein echt besonderer Disney Moment, den ihr nur im Disneyland Hotel erleben könnt!

Zudem verfügt das Disneyland Hotel mit dem "Crystal Pool" über einen Indoor Pool mit einem Hauptbecken, einem Kinderbecken und einem Hot Whirlpool. Zur Ausstattung gehört natürlich auch der "Health Club" - ein Fitnessbereich mit verschiedenen Geräten und Trainings- Möglichkeiten. Nur für den Fall, dass ihr euch nach einem Tag in den Parks doch noch auspowern möchtet. Darüber hinaus könnt ihr euch im Disneyland Hotel Spa by Clarins gegen Aufpreis mit Massagen und verschiedenen Spezial- Behandlungen verwöhnen lassen.

Wie in jedem Hotel gibt es auch hier eine kleine Hotelboutique, wo ihr märchenhafte Souvenirs kaufen könnt. In der Royal Collection Boutique findet ihr auch speziell für das Disneyland Hotel hergestellte Souvenirs wie den Spiegel von Rapunzel oder natürlich die speziellen Raumdüfte (einen für tagsüber, einen für abends), den ihr überall im Disneyland Hotel wahrnehmen könnt.

Restaurants und Bar im Disneyland® Hotel

D as Disneyland Hotel verfügt über zwei erstklassige Restaurants. Im Royal Banquet könnt ihr beim Mittag- oder Abendessen Mickey, Minnie und ihre Freunde treffen, während ihr euch vom reichhaltigen Buffet bedient. Die Gerichte sind von verschiedenen Disney Filmen inspiriert, so dass ihr eine bunte und große Auswahl für jeden Geschmack vorfindet. Das Erlebnis mit den Figuren ist hier absolut einmalig. Mickey & Co nehmen sich hier viel Zeit für euch und kommen immer wieder an euren Platz, um ihre Späße mit euch zu treiben und tolle Fotos zu machen!

Das Restaurant La Table de Lumière verwöhnt euch mit feinsten französisch inspirierten Gerichten. Aus dem Menü wählt ihr für jeden Gang aus mehreren Optionen. Wie der Name vermuten lässt spielt sich hier alles im Ballsaal von "Die Schöne und das Biest" ab. Und natürlich geben sich hier immer mal wieder mehrere Prinzessinnen und Prinzen während des Essens die Ehre.

Nach dem Essen noch einen leckeren Cocktail, Weine oder Espresso? Dann ab in die Fleur de Lys Bar. An dieser Bar könnt ihr den Abend im Disneyland Hotel in wunderbarer Atmosphäre stilvoll ausklingen lassen. Auf der Karte stehen leckere Cocktails und auf dem kleinen Balkon genießt ihr einen tollen Blick auf die Fantasia Gardens vor dem Disneyland Hotel!

Das Restaurant-Erlebnis im neuen Disneyland Hotel

Wir konnten die beiden Restaurants im Disneyland Hotel bereits an Tag 1 und 2 besuchen und testen. Im "La Table du Lumière" waren wir sogar die allerersten Gäste überhaupt, die in das Restaurant geführt wurden, begleitet von klatschenden Cast Membern und zwei Kamera-Teams, die für das französische TV gefilmt und uns sogar interviewt haben. Das alleine war natürlich schon besonders. Als dann noch Belle und ihr Prinz Adam (das "Biest") hereinkam - Gänsehaut pur. Doch kommen wir zunächst mal zum Essen:

Im "La Table du Lumière" wählt ihr aus einem Drei Gänge Menü verschiedene Speisen aus. Mit einem kleinen Gruß aus der Küche und einem Brotkörbchen geht es los, bevor die Vorspeise serviert wird. Eine riesige Weinkarte lässt dabei keine Wünsche offen! Alle Teller sind wirklich wunderbschön angerichtet und dekoriert, fast zu schade zum Essen. Daneben haben die Speisen auch qualitativ und geschmacklich überzeugt - bei dem Preis sollte man das auch erwarten können.

Neben dem Essen sind natürlich die Disney Prinzessinnen und ihre Prinzen das Highlight, wenn ihr in diesem Restaurant essen geht. Bei uns waren es Belle, Arielle und Cinderella samt ihren Prinzen! Die Prinzen kann man übrigens nur hier treffen, während man die Prinzessinnen auch im "Auberge de Cendrillon" oder im "Princess Pavillon" treffen kann. Welches royale Paar anwesend ist, kann man vorher allerdings nicht sagen, am nächsten Tag haben zum Beispiel Dornröschen auf dem Weg zum Restaurant getroffen! Jedes Prinzenpaar kommt zu euch an den Tisch und ihr habt genügend Zeit für einen witzigen Plausch mit den beiden und natürlich dürft ihr sie umarmen und Fotos machen. Wenn ihr nett fragt, legen die beiden sogar ein kleines Tänzchen für euch ein. Und sie sehen SUPER aus - fast könnte man meinen, man wäre Teil in einem Film, was natürlich auch mit an der tollen Gestaltung des Restaurants liegt. Eine Reservierung im "La Table du Lumière" ist aktuell nur für Gäste des Disneyland Hotel möglich.

Im "Royal Banquet" begrüßen euch Mickey und seine Freunde! Das Buffetrestaurant hat mittags zum Lunch sowie Abends zum Dinner geöffnet. Als Gäste in anderen Disney Hotels könnt ihr hier für das Mittagessen reservieren, das Abendessen ist dagegen den Gästen des Disneyland Hotel vorbehalten. Vorspeisen und Hauptgerichte nehmen euch mit auf eine kulinarische Reise durch verschiedene Disney Filme. Dadurch ist die Auswahl am reichhaltigen Buffet sehr breit und vielfältig. DAS Highlight ist hier sicherlich die große Auswahl an Fisch, Austern, Hummer und sonstigen Meeresfrüchten, die keinerlei Wünsche offen lässt. Aber auch für Fleisch-Fans stehen verschiedene Gerichte zur Auswahl - (allerdings gab es nicht wie in anderen Hotels einen Stand wo man sich ein Stück Fleisch vom Braten, Spare-Ribs oder Ähnliches holen kann). Das Nachtischbuffet ist ebenfalls sensationell und bietet mit sehr viel Liebe gestaltete Leckereien an. Abgerundet wird das Ganze durch ein kleines Käsebuffet (befindet sich nicht direkt am Buffet, sondern im Hauptraum des Restaurants). Das Royal Banquet führt damit die Liste der Buffetrestaurants an und löst das Downtown als bisherigen Spitzenreiter ab!

Ja und dann sind da natürlich die Figuren. Wir hatten Mickey, Minnie, Pluto und Goofy als Gastgeber (das kann wechseln). Sie haben extra passende neue Outfits erhalten und uns schon beim Betreten des Restaurants (wir waren zu Beginn der Essenszeit da) begrüßt. Während des Essens haben sie uns regelmäßig einen Besuch abgestattet und ihre Späße mit uns gemacht. Man hat wirklich ausgiebig Zeit, mit jeder einzelnen Figur Bilder zu machen oder einfach Spaß zu haben. Minnie hatte es mir besonders angetan (oder ich ihr;-), nachdem sie sich bei mir für einen Spaziergang durch das Restaurant "eingehängt" hatte, haben wir ein Selfie zusammen gemacht. Als ich mir das dann später angeschaut hatte, stand sie zufällig wieder hinter mir, hat das gesehen und mich dann völlig überraschend in den Arm genommen. Und das ist nur ein Beispiel, wie toll unser Erlebnis mit den Figuren hier war.

Und auch die Kellner und die übrigen Cast Member der beiden Restaurants machen einen tollen Job und haben durch ihre zuvorkommende und freundliche Art die beiden Abende perfekt abgerundet. Sicher, die Preise sind happig, aber man bekommt auch sehr viel dafür! Beste Qualität beim Essen und das besondere Erlebnis mit den Figuren und den Prinzessinnen und Prinzen. Vor allem geht es hier deutlich ruhiger zu, als in den beiden Restaurants im Park, wo man ein vergleichbares Erlebnis buchen kann. Der Aufpreis für das Essen im Disneyland Hotel von 20,00 (im Vergleich zu Plaza Gardens) bzw. 25,00 (im Vergleich zur Auberge de Cendrillon) ist aber gerechtfertigt, alleine schon dadurch, dass man im Disneyland Hotel nicht nach 1,5 Stunden das Restaurant verlassen muss. Wir saßen an beiden Tagen bestimmt drei Stunden in den Restaurants.

Aktivitäten und Tipps zum Disneyland® Hotel

N atürlich kommen im Disneyland Hotel auch die kleinen Gäste nicht zu kurz. Im "Royal Kids Club", der einer magischen Bibliothek nachempfunden ist, werden gemeinsam mit den Cast Membern magische Disney Geschichten zum Leben erweckt. Dabei kommt neueste Augmented Reality Technologie zum Einsatz. Daneben können die Kleinen hier im "Royal Encounter" eine Disney Prinzessin treffen, zum Beispiel Arielle, Jasmin oder Schneewittchen. Das Ganze in einer stimmungsvollen und exklusiven Atmosphäre.

Im "My Royal Dream", einem speziellen Kindersalon, könnt ihr eure Kids im Alter zwischen drei und vierzehn Jahren in eine echte elegante Disney Prinzessin oder einen strahlenden Disney Prinzen verwandeln. Hier stehen euch gegen Aufpreis verschiedene Varianten zur Auswahl. Am Ende steht ein Fotoshooting und ihr nehmt ein tolles Bildsouvenir mit nach Hause.

Und auch im Schwimmbad des Disneyland Hotel gibt es einen speziellen Bereich nur für Kids, wo diese sogar betreut werden, während die Eltern eine Wellness Programm genießen. In den Restaurants schließlich finden die Kleinen natürlich spezielle Kindermenüs, so dass hier keine Wünsche unerfüllt bleiben. So kommen kleine wie große Kinder im Disneyland Hotel voll auf ihre Kosten.

Unsere Tipps:

  • Um ein besonders immersives Erlebnis zu bieten, ist das Disneyland Hotel den Hotelgästen vorbehalten. Als "normale" Tagesgäste könnt ihr das Disneyland Hotel leider nicht betreten, so wie das früher mal möglich war. Als Hotelgast profitiert ihr natürlich von dieser Regelung, weil euer Aufenthalt im Disneyland Hotel dadurch sehr exklusiv ist!
  • Um tagsüber dem Trubel der Parks zu entfliehen, ist ein Abstecher in die Fleur de Lys Bar zu empfehlen, wo es meist sehr ruhig zugeht.
  • Im Bereich um die beiden Restaurants ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, Disney Figuren sowie die Prinzessinnen & Prinzen anzutreffen, auch wenn ihr nicht in den Restaurants essen geht.
  • Das "Royal Bankquet" Restaurant kann tagsüber auch von Gästen anderer Disney Hotels genutzt werden. Hierfür ist eine Reservierung erforderlich. Am Abend können nur Gäste des Disneyland Hotel die beiden Restaurants nutzen.

Wo buche ich das Disneyland Hotel am besten?

Das Disneyland Hotel ist - wie der Name vermuten lässt, eines der Disney Hotels, die zum Resort gehören. Für das Hotel bekommt ihr daher auch eine Disney Pauschale, bestehend aus Übernachtung und Eintritt. Eine Buchung ist daher oft am einfachsten, wenn ihr diese über Disney direkt vornehmt (bei uns).

Falls ihr keine Eintrittskarten benötigt, könnt ihr das Disneyland Hotel auch als "Room only" buchen. Das könnt ihr über die Disney Hotline machen oder bei den allseits bekannten Hotelseiten im Internet. Achtet hier allerdings genau auf die Preise und vergleich diese mit den offiziellen Pauschalen. Denn leider sind diese Preise deutlich teurer.

Das Disneyland Hotel ist ein wahrhaft wahr gewordener Traum für alle, die mal in die königliche Welt von Disney eintauchen wollen. Mit seinen fünf Sternen, den beiden tollen Restaurants, vielen Extras und der perfekten Lage ist das Disneyland Hotel das absolute Non Plus Ultra für einen Urlaub in Disneyland Paris. Demgegenüber steht der exorbitante Preis, für den ihr durchaus ein anderes Disney Hotel samt Halbpension bekommen könnt. Auch hier gilt wieder, individuell abzuwägen, was einem wichtig ist!