Die besten Tipps

Disneyland Paris Reise Planung

Mit unserem Reise-Guide plant ihr eure Reise ins Disneyland Paris

Die perfekte Disneyland Paris Reise beginnt bei der Vorbereitung. Wann ist die beste Reisezeit? Wie lange sollte man fahren? Auch die Wahl des Hotels, der Verpflegung und natürlich die Anreise sollte gut bedacht sein. Denn das Disneyland Paris ist mehr als nur ein Freizeitpark: Es ist ein riesiges Urlaubsresort mit zwei Erlebnisparks, einer Vergnügungsmeile, jeder Menge Hotels, noch mehr Restaurants sowie unzähligen Shops. Kein Wunder, dass gerade Erstbesucher hier vor einem Berg an Fragen stehen. Und leider sind auch viele Reisebüros nicht mit allen Aspekten von Disneyland Paris im Detail vertraut.

Aber genau deshalb haben wir diesen kleinen Leitfaden für deine Reiseplanung gebastelt. Hier findest Du alle Themen, an die du denken solltest, in der richtigen Reihenfolge, und mit ganz vielen Tipps von uns. Dieser kleine Guide begleitet dich von den ersten Vorüberlegungen bis zu den Insider-Tipps vor Ort. Denn die Planung einer Disneyland Paris Reise soll in erster Linie Spaß machen und die Vorfreude steigern.

Bitte entschuldigt das Chaos, die Seite wird gerade überarbeitet! Stand: 20.05.2022

Ein paar Vorüberlegungen für eure Disneyland Paris Reise

Die Entscheidung, in Disneyland Paris zu fahren ist gefallen? Ein tolles Gefühl, das kennen wir nur zu gut. Und natürlich will man am liebsten sofort buchen und schaut direkt nach Angeboten. Dennoch ist es für viele die allererste Reise ins Disneyland Paris. Und gerade hier tun sich die meisten Fragen auf. Es lohnt sich daher, ein paar Vorüberlegungen anzustellen.

Den ungefähren Reisezeitraum / Pflichttermine, zum Beispiel wollt ihr einen Geburtstag im Disneyland feiern / Wollt ihr nur das Disneyland besuchen oder auch Paris und die Umgebung / Wie könnt ihr die Anreise machen / Soll es die "volle Disney Dröhnung" inklusive Disney Hotel sein? Welches Budget habt ihr zur Verfügung? Versorgt ihr euch selbst oder individuell vor Ort? Denn diese Fragen werden euch während der kompletten Planung eurer Disneyland Paris Reise immer wieder über den Weg laufen. Und wenn Doch eine Frage offen bleibt, dann kontaktiere uns einfach. Viel Spaß beim Planen Deiner Disneyland Paris Reise!

01

Ideale Reisezeit und Dauer einer Disneyland Paris Reise

Ganz am Anfang solltet ihr euch natürlich Gedanken machen, wann denn eure Disneyland Paris Reise stattfinden soll. Wer nicht an Ferien gebunden ist, hat natürlich die meisten Optionen. Aber auch für Familien gibt es gute News: Die deutschen Ferien sind für eine Reise ins Disneyland Paris gar nicht relevant. Vielmehr gilt es, einen Bogen um die Ferien und Feiertage in Frankreich zu machen!

Unterschätzt bei eurer Reiseplanung auf keinen Fall die Größe des Disneyland Resort Paris. Plant daher unbedingt genügend Zeit ein, um beide Parks und das Disney Village ohne Stress zu erkunden. Bedenkt hier bereits, wie ihr anreisen möchtet, da hier natürlich auch Zeit verloren geht.


  • Französische Ferien und Feiertage möglichst vermeiden!
  • Mit dem Auto seid ihr am flexibelsten
  • Zwei Nächte vor Ort und drei volle Tage für die Parks sind das Minimum!

Weiterlesen

02

Disneyland Paris Reise als Pauschale?

Nach diesen ersten Überlegungen kommen wir zum nächsten und eigentlich zentralen Thema: Es stellt sich nämlich die Frage, was konkret buchen wir denn jetzt? Darf es eine Disneyland Paris Pauschale sein? Oder doch lieber alles individuell?

Bei den Disney Pauschalen handelt es sich quasi um ein Rundum Sorglos Paket. Denn ihr bekommt alles was ihr benötigt aus einer Hand. Das ist natürlich die Übernachtung in einem Disney Hotel sowie die Eintrittskarten für beide Parks über die gesamte Dauer des Aufenthalts. Dazu gehören auch noch weitere Vorteile wie die „Magische Extrazeit“.


  • Eine Disney Pauschale beinhaltet Eintritt für beide Parks und die Übernachtung!
  • Je nach Hotel erhaltet ihr weitere Vorteile!
  • Maximale Sicherheit und flexible Storno- und Zahlungsbedingungen bei Disney!

Als Faustregel kann man sagen: Verbringt ihr euren Urlaub nur im Disneyland Paris, ist eine Pauschale die einfachste Lösung. Wenn ihr aber Ausflüge in die Umgebung plant, flexibler sein wollt oder euer Budget stark begrenzt ist, dann solltet ihr auch nach alternativen Angeboten Ausschau halten.

Weiterlesen

03

Das passende Hotel für eure Disneyland Paris Reise

Bei den Disney Pauschalen sind wir bereits darauf eingegangen: Entscheidet ihr euch für eines der Disney Hotels, erhaltet ihr weitere Vorteile, die eure Reise ins Disneyland Paris noch magischer machen. Daher wird es jetzt Zeit, mal die einzelnen Hotels genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die sechs Disneyland Paris Hotels liegen in bester Lage direkt im Resort. Die beiden Parks sind von allen Hotels aus gut zu Fuß erreichbar. Jedes Hotel hat ein eigenes Thema und Design, von der Westernstadt über die Marvel-Zentrale bis zum Prinzessinnen Schloss ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer es etwas ruhiger mag, entscheidet sich für eines der beiden Disney Nature Resorts, die nur wenige Auto-Minuten entfernt mitten in der Natur liegen.


  • Sechs thematisch designte Disney Hotels direkt im Resort
  • Zwei idyllische Disney Nature Resorts
  • Viele Vorteile für Disney Hotelgäste

Entscheidet ihr euch für eine der Disney-eigenen Unterkünfte, dann beginnt euer magischer Urlaub noch früher. Denn bereits beim Checkin befindet ihr euch schon in einer anderen Welt - versprochen!

Weiterlesen

06

Anreise planen

Nun kommen wir eurer geplanten Disneyland Paris Reise wortwörtlich näher, denn es geht an die Planung der Anreise. Das Disneyland Paris liegt ca. 35kM vor Paris und ist mit allen Verkehrsmitteln mehr oder weniger bequem zu erreichen.

Am einfachsten und flexibelsten plant ihr eure Disneyland Paris Reise mit dem Auto. Hier kommt es natürlich darauf an, wie weit weg vom Disneyland ihr wohnt. Mit dem Flugzeug überwindet ihr große Distanzen sehr schnell, müsst euch aber um den Transfer vom Flughafen kümmern. Direkte Zugverbindungen gibt es selten, meistens müsst ihr in Paris noch einmal umsteigen.


  • Genug Transferzeit für die Anreise mit Zug und Flieger einplanen
  • Mit dem Auto seid ihr am flexibelsten
  • Eventuell Zusatznächte einplanen

Weiterlesen
parallax background
Ganz am Anfang Deiner Überlegungen sollte natürlich die Frage stehen, wann die geplante Disneyland Paris Reise stattfinden soll? Und wie lange soll sie sein? Bereits hier spielen schon viele Dinge mit rein, wie zum Beispiel Ferien und Feiertage oder das Wetter. Daneben spielen auch die Saison-Events im Disneyland Paris eine Rolle. Und auch erste Überlegungen bezüglich eurer Anreise solltet ihr hier bereits einfließen lassen. Denn die Wahl eure....

Das Wetter im Disneyland Paris

G rundsätzlich kann man schon sagen, dass das Wetter im Disneyland Paris im Durchschnitt etwa dem Wetter entspricht, was wir hier in Deutschland gewöhnt sind. Durch die „Nähe“ zum Atlantik und zum Ärmelkanal ist häufiger mal mit Ausreißern zu rechnen. Wir haben im Disneyland schon alle möglichen Kapriolen beim Wetter erlebt, von milden und sonnigen Wintern bis zu regnerisch kühlen Sommern (mit Überschwemmung) war schon alles dabei. So kann man an dieser Stelle schlicht den Tipp geben: Nehmt ausreichend Klamotten für jede Wetterlage mit. Dann macht euch auch ein plötzlicher Umschwung beim Wetter nichts aus.

In den Ferien ins Disneyland Paris

W ährend man bei einer Reisebuchung normalerweise versucht, die deutschen Ferien zu vermeiden, so gilt dieses „Gesetz“ für Disneyland Paris nicht zwingend. Eine gute Nachricht daher für alle Familien: Die deutschen Ferien fallen für eine Disneyland Paris Reise kaum ins Gewicht. Viel wichtiger dagegen sind die Ferien in Frankreich, vor allem im Großraum von Paris (Ile de France). Daneben sind die Ferien in Spanien, Großbritannien, Niederlande und Belgien relevant.

Wenn Du an keinen festen Termin gebunden bist, prüfe zunächst die Ferientermine in Frankreich, Spanien, Großbritannien (England), Niederlande und Belgien. Idealerweise findet sich ein ferienfreier Zeitkorridor. Dann sollte man zusätzlich noch einen Blick in den deutschen Kalender werfen um so die perfekte Reisezeit für eine Disneyland Paris Reise zu finden. Man wird dabei nicht immer alle Ferien umgehen können. Dennoch lohnt es sich, ein wenig Zeit zu investieren und die europäischen Ferienkalender zu prüfen.

Feiertage und Brückentage

A uch hier gilt, die rein deutschen Feiertage spielen kaum eine Rolle. Aber an internationalen Feiertagen wie zum Beispiel Ostern und Weihnachten oder französischen Feiertagen sollte man von einer Disneyland Paris Reise eher absehen. Denn hier sind es natürlich vor allem die Franzosen, die aufgrund der Nähe einen freien Tag im Disneyland Paris verbringen. Feiertage, die um einen günstigen Brückentag liegen, ziehen zudem viele Kurzurlauber an.

In der Folge sind die Parks gerade um solche Termine brechend voll. Findet zudem ein saisonales Event wie Halloween statt, handelt es sich eindeutig um die Zeit mit dem höchsten Andrang. Wer natürlich Tage wie Weihnachten oder Silvester im Disneyland feiern möchte, dem kann dies egal sein. Allen anderen Besuchern empfehlen wir, solche Termine unbedingt zu meiden.

Wochenenden

A n den Wochenenden haben die beiden Parks in der Regel länger geöffnet. Dennoch gilt für Wochenenden im Prinzip ähnliches wie für Feiertage. Es ist grundsätzlich deutlich voller, als an Wochentagen. Da viele Gäste ein verlängertes Wochenende in Disneyland Paris verbringen, sind auch die Freitage und Montage tendenziell besser besucht. Wer kann, sollte zumindest den Samstag und Sonntag vermeiden.

Renovierungen

N ichts ist schlimmer, als wenn die Lieblingsattraktion geschlossen hat. Leider lassen sich Renovierungen und damit auch längere Schließungen nicht vermeiden, denn Disneyland Paris hat das ganze Jahr über geöffnet und so können die Wartungsarbeiten nur in der Nacht bzw. während der Öffnungszeiten vorgenommen werden. Dann kann es passieren, dass eine Attraktion auch mal einige Monate geschlossen hat. Das sollte man natürlich bei der Planung einer Disneyland Paris Reise beachten, um vor Ort keine Enttäuschung zu erleben. Zwar kann man dann immer noch Pech haben, wenn mal eine Panne auftritt, aber zumindest die geplanten Renovierungen kann man so überprüfen. Ein Blick auf die offizielle Seite oder in die App lohnt sich also

Saisonale Events

W enn ihr zu einem der saisonalen Events in Disneyland Paris möchtet, dann solltet ihr euch frühzeitig informieren, wann diese stattfinden. Die Halloween- und Weihnacht-Saison sind normalerweise im Veranstaltungskalender für jedes Jahr gesetzt. Andere Saison-Events finden von Jahr zu Jahr unterschiedlich statt, werden aber in der Regel frühzeitig angekündigt. Das Jahr 2022 steht ganz im Zeichen des 30. Geburtstags. Alles was euch das Jahr über erwartet, findet ihr in unserem Blogbeitrag über das Jahr 2022 im Disneyland Paris.

Wie lange sollte man für eine Disneyland Paris Reise einplanen?

Wie viele Tage sollte man denn nun für eine Disneyland Paris Reise einplanen? Auch diese Frage hängt natürlich von einigen Faktoren ab: Persönliche Vorlieben, Zeitraum und das Budget spielen hier die größte Rolle. Am Wichtigsten sollte aber sein, dass ihr genügend Zeit habt, das Resort komplett zu entdecken und euren Urlaub im Disneyland Paris zu genießen.

Daher lautet unsere Standardempfehlung: Möglichst drei volle Tage und daher mindestens zwei Übernachtungen. Ideal sind drei Übernachtungen und vier Tage.


Nach unseren Erfahrungen solltet ihr ungefähr zwei Viertel der Zeit für den Disneyland Park einplanen, ein Viertel für die Walt Disney Studios und ein Viertel für das Disney Village sowie als Puffer.

Tipp: Zusatznacht einplanen

Um das meiste aus eurem Besuch zu machen, kann es sich lohnen, euren Aufenthalt um eine Nacht zu erweitern. Bei einer Disney Pauschale erhaltet ihr zum Beispiel auch für den Abreisetag Eintrittskarten. Um diese noch voll zu nutzen, hängt ihr einfach eine Nacht in einem Hotel in der Umgebung dran. Somit könnt ihr am nächsten Tag ausgeschlafen und fit die Heimreise antreten. Umgekehrt geht das natürlich auch die Anreise. Ihr kommt im Disneyland an, übernachtet in der Umgebung und seid am nächsten Tag ausgeschlafen vor den Toren der Parks.

Sicher, das ist mit etwas Aufwand verbunden, denn ihr müsst das Hotel wechseln. Aber zum Sparen und zur Optimierung der An- und Abreise ist das eine gute Option. Dafür stehen jede Menge günstige Hotels zur Verfügung.

Disneyland Paris an einem Tag?

A uch diese Frage wird oft gestellt. Sicher, es ist möglich, beide Parks und das Disney Village an einem Tag zu sehen. Aber man müsste dann auf vieles verzichten, was einen tollen Besuch erst ausmacht. Durch die teils sehr langen Wartezeiten würde man an wohl nicht mal alle Hauptattraktionen schaffen und müsste sogar auf Shows und Paraden verzichten. Auch die Idee, mal einen Tag reinzuschnuppern, um zu sehen, ob sich ein längerer Aufenthalt lohnt, kann kontraproduktiv sein.

Deshalb raten wir zum Beispiel bei organisierten Bustouren ins Disneyland Paris zu Vorsicht. Denn die beginnen oftmals nicht nachts, sondern früh morgens, so dass man je nach Abfahrtsort erst im Laufe des Vormittags ankommt. Die Rückfahrt ist häufig bereits am späten Nachmittag oder frühen Abend. Meist noch vor der Schließung des Parks, so dass man nicht mal die Abendshow sehen kann. Sicher gibt es auch hier Ausnahmen, daher solltet ihr bei solchen Touren immer auf die An- und Abfahrtszeiten achten.

Kleines Zwischenfazit an der Stelle: Fahrt ihr zum ersten Mal ins Disneyland Paris? Dann ist ein Tag zu wenig und nicht zu empfehlen. Wart ihr bereits mehrfach da und habt alles schon gesehen? Dann spricht natürlich nichts gegen einen Kurzbesuch. Natürlich müsst ihr dabei aber den Aufwand für die Anreise bedenken.

Tagesausflug von Paris ins Disneyland?

E in wenig anders verhält es sich, wenn ihr euren Urlaub in der Stadt Paris verbringt und Disneyland als Ausflugsziel geplant habt. Hier habt ihr zwei Möglichkeiten: Entweder ihr macht einen Tagesausflug und startet direkt von eurem Hotel in Paris. Bedenkt dabei, dass ihr ca. eine Stunde Fahrtzeit rechnen müsst und wir dann wieder beim Thema „zu wenig Zeit“ sind.

Oder ihr plant ein bis zwei Nächte im Disneyland Paris direkt ein und hängt das Ganze an den Anfang oder das Ende eures Städtetrips. Da das Disneyland von Deutschland aus gesehen „vor“ Paris liegt, könnt ihr es somit super in eure An- oder Abreise für einen Paris Urlaub einplanen.

Aus den vorher genannten Gründen empfehlen wir euch natürlich die zweite Variante, denn so habt ihr ausreichend Zeit im Disneyland.

Ausflugsziele in der Umgebung

A uch der umgekehrte Fall kann eine Überlegung wert sein. Ihr besucht Disneyland Paris, wollt aber auch die Stadt Paris oder andere Ziele in der Umgebung besuchen? Hier müsst ihr Folgendes beachten: Bei den offiziellen Pauschalangeboten für Disneyland Paris habt ihr immer Eintrittskarten für alle Tage eures Aufenthalts mit dabei. Da wäre es natürlich Verschwendung, an einem Tag nach Paris zu fahren. Denn dann würden eure Karten ungenutzt verfallen.

Besser wäre es auch hier, die Zeit für die Parks zu nutzen und am letzten Tag dann weiter nach Paris zu fahren und dort eine Übernachtung in einem Stadthotel zu buchen. Etwas flexibler seid ihr mit der Disney Pauschale für die "Villages Nature", denn hier erhaltet ihr nicht für alle Tage Eintrittskarten. So könnt ihr an zwei Tagen die Parks erkunden und an allen anderen Tagen weitere Ziele in der Umgebung besuchen. Oder ihr entscheidet euch komplett für Angebote anderer Anbieter. Bei Travelcircus zum Beispiel habt ihr die Möglichkeit, die Anzahl der Tickets selbst zu wählen.

Eine Disney Pauschale buchen, ja oder nein?

N ach diesen ganzen Vor- Überlegungen kommen wir zum nächsten und eigentlich auch zum zentralen Thema. Es stellt sich nämlich die Frage, was konkret buchen wir denn jetzt? Darf es eine Disneyland Paris Pauschale sein? Oder doch lieber alles individuell?

Kurz erklärt: Bei den Disney Pauschalen handelt es sich quasi um ein Rundum Sorglos Paket. Denn ihr bekommt alles was ihr benötigt aus erster Hand. Das ist natürlich die Übernachtung in einem Disney Hotel sowie die Eintrittskarten für beide Parks über die gesamte Dauer des Aufenthalts. Dazu gehören auch noch weitere Vorteile wie die „Magische Extrazeit“. Einerseits ist das bequem. Wie wir weiter oben gesehen haben, aber eben nicht in allen Fällen passend.

Als Faustregel kann man sagen: Verbringt ihr euren Urlaub nur im Disneyland Paris, ist eine Pauschale die einfachste Lösung. Wenn ihr aber Ausflüge in die Umgebung plant, flexibler sein wollt oder euer Budget stark begrenzt ist, dann solltet ihr auch nach alternativen Angeboten Ausschau halten.

Gleich eine Jahreskarte?

Wie die meisten Parks bietet auch das Disneyland Paris Jahreskarten in verschiedenen Varianten an. Als Inhaber einer Jahreskarte erhaltet ihr – je nach gewählter Variante - diverse Vergünstigungen bei Hotelbuchungen, in Shops und Restaurants sowie günstigere Eintrittskarten für Begleitpersonen. Da kann man doch sicher Geld sparen, wenn einer eine Jahreskarte kauft und für die Begleiter dann die günstigen Freundetickets dazubucht? Leider nur theoretisch. Denn in der Praxis gibt es bei solchen Überlegungen jede Menge Einschränkungen zu beachten: Die Disney Hotels sind trotz Jahreskartenrabatt viel zu teuer, das gilt auch für die Freundetickets. Dazu kommen die „Blocktage“ und das doch recht komplizierte Prozedere, an eine Jahreskarte zu kommen. Gerade als Anfänger ist von so einem Abenteuer, nur um ein paar Euros zu sparen, eher abzuraten.

Für Erstbesucher, oder wenn ihr einmal im Jahr ins Disneyland möchtet, seid ihr mit einer Pauschale oder einem anderen Kombi-Angebot definitiv besser aufgehoben. Eine Jahreskarte ist dennoch eine super Sache, wenn sie so verwendet wird, wie sie eigentlich gedacht ist. Nämlich wenn Du definitiv mehrmals im Jahr ins Disneyland Paris fahren möchtest. Wenn Dich das Thema interessiert, dann bist Du bei unseren Freunden der „Disneyland Paris Jahreskarteninhabern“ bestens aufgehoben. Ihr findet ihr Seite und eine tolle Gruppe unter folgendem Link auf Facebook : LINK Gruppe / Seite?

Hotel und Verpflegung

I m nächsten Schritt steht die Wahl des Hotels sowie der Verpflegung auf dem Programm. Wenn Du dich für eine Disney Pauschale entschieden hast, kommt nun die Frage, welches Disney Hotel es denn sein darf? Wir haben dazu eine Übersicht der Disneyland Paris Hotelserstellt, die dir deine Entscheidung etwas erleichtert.
Im Rahmen einer Disney Pauschale oder eines Drittanbieter Angebots kannst Du dich aber auch für eines der Partnerhotels entscheiden. Diese liegen in unmittelbarer Nähe der Parks und sind ebenfalls mit einem Shuttle-Bus verbunden. Hier verzichtest Du allerdings bewusst auf einige der Vorteile der Disney Hotels.

Daneben gibt es in den umliegenden Ortschaften sehr viele Hotels und Pensionen, von klein bis groß und für jeden Geschmack und Budget. Die Hotels in Val d‘ Europe sind zudem durch die RER sehr gut mit den Parks verbunden (eine Station).

Bei der Wahl der Verpflegung kommt es natürlich auf eure individuellen Vorlieben an. Bei einer Disney Pauschale ist zunächst keinerlei Verpflegung dabei, auch kein Frühstück. Hier könnt ihr – auch zu einem späteren Zeitpunkt - verschiedene Optionen bequem dazubuchen, die eine Vielzahl von Restaurants auch in den Parks beinhalten. Daneben gibt es im Disney Village auch einige bekannte Fast-Food Ketten. In den Hotels Cheyenne und Santa Fe gibt es ein kleines Starbucks Café. In den Partnerhotels ist oft Frühstück im Preis inbegriffen. Achtet hier genau auf die Angaben bei der Buchung. Aber natürlich könnt ihr euch auch komplett selbst versorgen. Supermärkte gibt es in der Nähe und Picknick im Park ist erlaubt. Oder ihr entscheidet euch vor Ort spontan, wo ihr frühstücken odern. Zum Frühstücken geht ihr einfach ins Restaurant und bezahlt vor Ort

Angebote vergleichen

B is hierher habt ihr euch ja bereits mit dem besten Zeitraum für eure Disneyland Paris Reise beschäftigt. Ihr habt euch überlegt, ob eine Disney Pauschale in Frage kommt und welches Hotel euch gefällt. Ganz sicher habt ihr auch schon das ein oder andere Angebot dazu gesehen.

Vergleicht einfach ganz genau, welche Angebote am besten auf eure eigene Situation passen. Ein wenig Taschenrechner zücken und nachrechnen hat noch nie geschadet. Stellt ihr dann am Ende nur noch einen geringen Preisunterschied fest, kann es sich lohnen, doch die Disney Pauschale zu nehmen. Denn hier habt ihr eben weitere Vorteile, wie die Zauberhafte Extrazeit oder die direkte Nähe zu den Parks.

Die aktuellen Angebote von Disneyland Paris findet ihr hier: Offizielle Angebote

Die alternativen Angebote von Travelcircus fndet ihr hier:

Ein häufiger Denkfehler ist, dass man meint, mit einem Tag Eintritt weniger würde man viel Geld sparen. Wenn man die normalen Preise für Tagestickets zugrunde legt, stimmt das auch. Bei einer Disney Pauschale sind diese Tickets aber stark vergünstigt. Dadurch fällt die Ersparnis, wenn ihr Hotel und Eintrittskarten auf eigene Faust organisiert, oft geringer aus, als vermutet.

Disneyland Paris Reise Angebote

D isneyland Paris bietet regelmäßig tolle Aktionen und Angebote. Damit lässt sich sehr viel Geld sparen. Daher sollte man die Angebote für eine Disneyland Paris Reise regelmäßig im Blick haben. Das geht am einfachsten, wenn ihr euch ins unseren Newsletter eintragt.

Newsletter Anmeldung

Die Buchung eurer Disneyland Paris Reise

S o, endlich haben wir alles zusammen was wir brauchen und können uns ans Buchen machen. Letztlich ist dieser Schritt der Einfachste und Schnellste von allen (wie immer, wenn es ums Geld ausgeben geht ;-). Die Angebote von Disneyland Paris könnt ihr hier direkt buchen. Die Angebote von Travelcircus können hier gebucht werden.

Wenn es keiner der beiden Anbieter sein soll, dann habt ihr natürlich die Möglichkeit, euer Wunschhotel auch direkt zu buchen. Das geht über die Homepage des Hotels oder über die bekannten Reiseplattformen. Wir haben an dieser Stelle sehr gute Erfahrungen mit booking.com gemacht.

Bitte beachtet, wenn ihr kein Kombi-Angebot von Disneyland oder Travelcircus oder anderen Anbietern bucht, dann müsst ihr euch um Hotel und Eintrittskarten separat kümmern. Die Eintrittskarten könnt ihr direkt bei Disneyland Paris bestellen. Da gibt es auch ein paar Besonderheiten zu beachten. Alle Infos dazu ihr hier (LINK).

Restaurants reservieren

Text...

Restaurants reservieren

D as hat doch noch Zeit, bis wir dort sind? Nein, besser ist es, sich bereits im Vorfeld Gedanken zu machen, wo man essen möchte. Wir reden hier nicht über die FastFood Counter in den Parks oder im Village! Denn bei Mc Donald's, Five Guys, Vapiano &Co. bekommt man immer etwas zu essen. Wenn man aber in eines der Disney-eigenen Restaurants mit Tischservice oder Buffetservice möchte, dann sollte man frühzeitig reservieren. Denn gerade in der Hauptsaison und an den Wochenenden sind die gehobenen Restaurants, die durch ihr besonderes Ambiente hervorstechen, ziemlich ausgebucht. Zur perfekten Planung Deiner Disneyland Paris Reise gehört also die Reservierung der Restaurants unbedingt dazu. Das geht im Vorfeld über die Hotline: +33 160301001. Vor Ort kann man sich in den Hotels an die Rezeption bzw. den Concierge/Guest-Service wenden oder in den Parks in der City Hall (Disneyland Park), bei Studio Services (Walt Disney Studios) oder natürlich im jeweiligen Restaurant selbst.